Häufig gestellte Fragen

fold faq Als Ersatz für eine defekte ARCNET-Karte bzw. ARCNET-Gerät suche ich ein kompatibles SOHARD-Produkt. Wie gehe ich vor?

1. Alle SOHARD-Produkte sind langfristig lieferbar und können über unseren Online-Shop oder direkt bei uns (order(at)sohard.de) bestellt werden.

2. Falls das Produkt, das Sie ersetzen wollen, von einem anderen Hersteller stammt, sehen Sie bitte nach, ob das Produkt in der folgenden Tabelle aufgelistet ist. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn es nicht in der Tabelle enthalten ist.

3. Teilen Sie uns bitte Hersteller und Bezeichung des Produkts mit, das Sie ersetzen wollen. In einigen Fällen müssen wir an unserem Produkt geringfügige Modifikationen vornehmen, um die Kompatibilität sicherzustellen.

Bus Chipset Model (anderer Hersteller) entsprechendes Model (SOHARD)
ISA 90Cxx AISA1517 SH ARC-66
ISA 90Cxx SMC PC600 WS SH ARC-66
ISA 90Cxx PCA66 SH ARC-66
ISA 90C66 AN-520BT SH ARC-66
ISA 90C66 PCAI 1B SH ARC-66
PCMCIA 200xx APCM1519A SH ARC-PCMCIA
PCMCIA 200xx PCM20 / PCM20H SH ARC-PCMCIA
TCP/IP 20022 AI-SRVR SH ARC-GATEWAY

fold faq Eine angeschlossene SH ARC-USB oder eine SOHARD-ARCNET-Karte wird nicht erkannt. Wie gehe ich vor?

1. Stellen Sie sicher, dass Sie die aktuelle Version des richtigen Treibers installiert haben. Es gibt je einen ARCNET-RAW-Treiber für Einsteckkarten und für USB-Geräte.

2. Überprüfen Sie, ob das Gerät im Geräte-Manager aufgelistet ist. SH ARC-USB wird dort unter „Universal Serial Bus controllers“ aufgelistet, PC-Einsteckkarten unter „SOHARD ARCNET“.

3. Kontrollieren Sie im Geräte-Manager die Geräte-Eigenschaften:

  • Der Gerät muss ordnungsgemäß laufen.
  • Der Treiber-Zugriffs-Name für das Gerät muss dem entsprechen, mit dem Ihre Applikation es anspricht.
  • Kein Gerätename darf mehrfach vergeben sein.
  • Es dürfen keine Ressourcen-Konflikte bei I/Os oder Speicher oder Interrupts auftreten.

Mögliche Lösungswege sind:

  • Ein Neustart des Systems
  • Die Entfernung und Neuinstallation des Treibers nach erneutem Download
  • Bei Ressourcenkonflikten: Überprüfung der Ressourceneinstellung im BIOS, ggf. Entfernung einer Hardware-Komponente, die den Konflikt verursacht

fold faq Ich benötige ein ARCNET-Produkt, das Übertragungsraten unterstützt, die vom Standard abweichen (z.B. 2,304 Mbit/s statt 2,5 Mbit/s). Was muss ich tun?

Gelegentlich verwenden Anbieter von ARCNET-Produkten (vor allem mit koaxialer Übertragung) Bitraten, die vom Standard (bei Koax: 2,5 Mbit/s) abweichen.

Bitte teilen Sie uns mit, wenn Ihr Netzwerk eine vom Standard abweichende Übertragungsrate verwendet. Wir passen unsere Produkte gerne dafür an und stellen ebenfalls sicher, dass sie unser Haus entsprechend getestet verlassen.

fold faq Ich brauche eine ARCNET-Karte für ein anderes PC-Bussystem (z.B. PCI oder USB). Was muss ich dabei beachten?

1. Falls Ihre Software den SOHARD-Raw-Treiber verwendet, können Sie unsere Karten untereinander austauschen, ohne Ihre Software anpassen zu müssen.

Bitte laden Sie ggf. dazu den aktuellen Raw-Treiber von unserer Website, da dieser alle unsere Produkte unterstützt.

2. Sollte Ihre Software bisher nicht über SOHARD-Treiber auf die ARCNET-Hardware zugegriffen haben, ist eine Anpassung Ihrer Software nötig.

fold faq Ist die SH ARC-PCIu kompatibel zur Vorgängerkarte SH ARC-PCI?

Grundsätzlich ist die SH ARC-PCIu abwärtskompatibel zur SH ARC-PCI. Die SH ARC-PCI kann nur in PCI-Slots mit 5V-Versorgung betrieben werden, während die SH ARC-PCIu für Slots mit 5V oder 3,3V geeignet ist.

Ob Sie eine SH ARC-PCI ohne weitere Anpassungen gegen eine SH ARC-PCIu austauschen können, hängt daher nur davon ab, wie Ihre Software auf die Karten zugreift:

1) Wenn Ihre Anwendung über den SOHARD-ARCNET-RAW-Treiber auf die Karte zugreift, ist ein Austausch möglich.

2) Wenn Ihre Anwendung den ARCNET-Controller COM20020 direkt anspricht, ist ein Austausch ebenfalls möglich. Beachten Sie bitte, dass jeder PCI-Karte verschiedene Systemresourcen (I/Os, Speicherbereiche, Interrupts) zugewiesen werden können.

3) Wenn Ihre Anwendung einen Treiber verwendet, der nicht von SOHARD stammt, können wir Ihnen die Austauschbarkeit nicht zusichern.

fold faq Nach der Treiber-Installation kann nicht auf ein SOHARD-ARCNET-Gerät zugegriffen werden.

Im Geräte-Manager von Windows wird beim Status des Geräts der Fehlercode 52 sowie die Mitteilung angezeigt, dass der Treiber nicht gestartet werden konnte.

Ursachen für dieses Verhalten sind Fehler mit der Signatur des Treibers. Mögliche Fehler sind:

1. Treiber-Dateien sind korrumpiert.

2. Es fehlt das Root-Zertifikat "GlobalSign Root CA".

3. Der Treiber wurde aus einem Netzlaufwerk (Datei- und Druckerfreigabe) oder über einen RDP-Share (RDP: Remote Desktop Protocol) installiert. In diesen Fällen kann es ebenfalls zu Problemen mit der Zertifizierung kommen.

fold faq Timestamping von Ereignissen auf dem ARCNET-Bus

SOHARD bietet mit dem SH ARCALYZER ein leistungsstarkes Werkzeug für die Analyse des Datenverkehrs in ARCNET-Netzwerken auf einer fast atomaren Ebene des ARCNET-Protokolls an.

Das Gerät zeichnet jedes APE (ARCNET Protocol Element), das auf dem Bus gesendet wurde, auf und versieht es mit einem Zeitstempel, der mit 25 Nanosekunden aufgelöst ist.

Darüber hinaus kann die SH ARCALYZER-Hardware auch zwei externe Signale aufzeichnen:

ein TTL-kompatibles mit 5V für eine logische Eins und

ein SPS-kompatibles mit 24V für eine logische Eins.

 

Die Empfangszeit für diese externen Signale wird ebenfalls mit einer Auflösung von 25 Nanosekunden gespeichert. Eine grundlegende Anwendung dafür ist, z.B. externen Ereignissen bestimmte APEs auf dem Bus zuzuordnen.
Es kann damit auch ein Master-Clock über eine separate Leitung verteilt und von den einzelnen Teilnehmern als externes Event erfasst und seine Empfangszeit registriert werden. Damit können Netzwerk-Teilnehmer z.B. synchronisiert werden.

Die registrierten ARCNET-Ereignisse sowie die externen Ereignisse können zusammen mit ihren Zeitstempeln in Daten abgespeichert werden oder mit Hilfe der Plug-ins der SH ARCALYZER-Applikation anderweitig verarbeitet werden.

Die Pegel der externen Signale können auch auf Kundenwunsch hin angepasst werden (z.B. für zweimal TTL mit 3,3 V).

Damit kann die SH ARCALYZER-Hardware für die gleichzeitige präzise Zeitmessung von ARCNET- und externen Ereignissen verwendet werden, unabhängig von einer PC-Software, deren Verhalten von Interrupts, Scheduler-Unterbrechungen und anderen Unwägbarkeiten beeinflusst wird.

fold faq Unter Windows 10 erhalte ich eine Fehlermeldung, wenn ich eine SH ARC-PCIe betreiben will.

Rufen Sie eine Kommandozeile (cmd.exe) auf und geben Sie dort"bcdedit /set pciexpress forcedisable" (+Enter) ein. Nach einem Neustart Ihres Rechners sollte die Karte ordnungsgemäß funktionieren.

fold faq Unter Windows 8 (und höher) kann die SH ARCALYZER-Applikation nicht gestartetet werden. Was soll ich tun?

Bitte gehen Sie in den Windows-Einstellungen der Applikation zum Reiter "Kompatibilität" und setzen Sie den Kompatibilitätsmodus auf "Windows 7".

fold faq Was bedeutet RS485AC?

RS485AC ist die SOHARD-Bezeichnung für die ARCNET-Signale der SMSC-Transceiver HYC4000 und HYC5000. Dabei werden logische Einsen wie bei RS-485 / EIA-485 durch Rechteckpulse übertragen. Dies erfolgt allerdings mit wechselnder Polarität, wodurch das Signal gleichstromfrei ist (daher "AC").

Andere Bezeichnungen sind "EIA-485 AC-gekoppelt", "EIA-485 AC coupled" oder "RS485 isolated".

fold faq Welche Betriebssysteme werden von SOHARD-ARCNET-Produkten unterstützt?

Die folgende Tabelle listet die ARCNET-RAW-Treiberdistribution auf, die Sie benötigen, um eine ARCNET-Karte unter einem bestimmten Betriebssystem zu betreiben.

 SOHARD ARCNET-Karten Windows
98 Me NT 2000 XP
32/64
bit
2003
32/64
bit
2008
32/64
bit
Vista
32/64
bit
7
32/64
bit
8
32/64
bit
10
32/64
bit
  SH ARC-66 1) 1) 2) 3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3)
  SH ARC-ISA 1) 1) 2) 3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3)
  SH ARC-ISA-HUB 1) 1) 2) 3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3)
  SH ARC-PC104 1) 1) 2) 3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3)
  SH ARC-PC104-HUB 1) 1) 2) 3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3)
  SH ARC-PCI 1) 1) 2) 3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3)
  SH ARC-PCI104 1) 1) 2) 3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3)
  SH ARC-PCIe - - - - 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3)
  SH ARC-PCIu 1) 1) 2) 3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3)
  SH ARC-PCMCIA 1) 1) 2) 3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3) 3)/3)
  SH ARC-USB - - - 4) 4)/4) 4)/4) 4)/4) 4)/4) 4)/4) 4)/4) 4)/4)

1) UARC RAW Treiber, Version 6.3 (Download)
2) UARC RAW Treiber, Version 6.4 (Download)
3) UARC RAW Treiber, Version 7.4 (Download)
4) USB ARC RAW Treiber, Version 4.5 (Download)

 

Die folgende Tabelle listet die ARCNET-NDIS-Treiberdistribution auf, die Sie benötigen, um eine ARCNET-Karte unter einem bestimmten Betriebssystem zu betreiben.

 SOHARD ARCNET-Karten Windows
95 98 NT 2000 XP
32/64
bit
2003
32/64
bit
2008
32/64
bit
Vista
32/64
bit
7
32/64
bit
  SH ARC-66 1) 2) 3) 4) 4)/- - - - -
  SH ARC-ISA 1) 2) 3) 4) 4)/- - - - -
  SH ARC-ISA-HUB 1) 2) 3) 4) 4)/- - - - -
  SH ARC-PC104 1) 2) 3) 4) 4)/- - - - -
  SH ARC-PC104-HUB 1) 2) 3) 4) 4)/- - - - -
  SH ARC-PCI 1) 2) 3) 4) 4)/- - - - -
  SH ARC-PCI104 1) 2) 3) 4) 4)/- - - - -
  SH ARC-PCIe - - - - 4)/- - - - -
  SH ARC-PCIu 1) 2) 3) 4) 4)/- - - - -
  SH ARC-PCMCIA 1) 2) 3) 4) 4)/- - - - -
  SH ARC-USB - - - - - - - - -

1) NDIS-Treiberpaket für Windows 95, Version 3.0 (Download)
2) NDIS-Treiberpaket für Windows 98, Version 3.2 (Download)
3) NDIS-Treiberpaket für Windows NT, Version 3.2 (Download)
4) NDIS-Treiberpaket für Windows 2000/XP, Version 3.4 (Download)

fold faq Wie kann ich eine neue SPS (IEC 61131) ohne ARCNET-Anschluss mit einem bestehenden ARCNET-Netzwerk verbinden?

Viele installierte Anlagen sind mit ARCNET vernetzt, allerdings sind immer weniger speicherprogrammierte Steuerungen mit ARCNET-Anschluss verfügbar.

Das SH ARC-Gateway setzt zwischen ARCNET und TCP/IP um.

Hier finden Sie ein Beispielprojekt, das auf Strukturiertem Text gem. IEC61131 basiert und zeigt, wie das Gateway von einer SPS initalisiert wird und wie Kommunikation darüber stattfindet.