Wir machen ARCNET fit für Industrie 4.0!

Sehr geehrte Kunden, Partner & ARCNET Anwender,

die Entwicklung unseres ARCNET/Ethernet-Gateways geht weiter: wegen des großen Interesses an einer Bridge-Lösung haben wir unserem SH ARC-GATEWAY jetzt beigebracht, sich mit weiteren Gateways in einer ARCNET-Cloud zusammenzufinden und beliebig viele ARCNET-Teilnetzwerke zu einem einzigen ARCNET-Netzwerk zu verbinden. Die räumliche Entfernung zwischen den Netzwerken ist dabei unwesentlich, denn die ARCNET-Cloud kann über Gebäude- und Firmengrenzen hinweg über das ganze Internet verteilt sein.

Die Konfiguration der Bridge ist dabei denkbar einfach: über das Web-Interface des Gateways stellen Sie lediglich den Bridge-Modus ein und teilen ihm den Namen der ARCNET-Cloud mit – fertig!
Auf diese Weise können beliebig viele ARCNET-Netzwerke zusammengeschlossen werden.

Die Dynamik und Skalierbarkeit dieses Verteilungskonzeptes machen ARCNET bereit für Industrie 4.0.

Ihre Vorteile dabei:

  • nur ein SH ARC-GATEWAY je ARCNET-Teilnetzwerk (ohne Limitierung seiner Knotenanzahl)
  • Verbindung beliebig vieler ARCNET-Teilnetzwerke zu einer Cloud
  • Zusammenschluss der Teilnetzwerke über beliebige Distanzen unter Verwendung vorhandener Ethernet-Verbindungen oder dem Internet

Ihr Nutzen:

  • Zukunftssicherung Ihrer bestehenden ARCNET-Installationen
  • Einfache und zeitsparende Inbetriebnahme
  • Kostengünstig und effizient

Mit der Bridge-Funktionalität unseres SH ARC-GATEWAY machen wir es Ihnen noch leichter, Ihre bewährten ARCNET-Anlagen weiterhin zukunftssicher zu betreiben.

Weitere technische Informationen zum SH ARC-GATEWAY finden Sie direkt hier auf unserer Webpage.

Mit freundlichen Grüßen

Peter Feltens
Geschäftsführer

Oops, an error occurred! Code: 20191018005320a1d652b4