SH ARC-PCIe

ARCNET-Karten für PCI-Express

Leistungsmerkmale

  • 32 Bit Busbreite
  • Anbindung über eine PCI-Express-Lane (PCIe x1)
  • Einblendung der COM20022-Register in den I/O- und Memory- Bereich des PC
  • Schneller Datenzugriff durch Advanced-Memory-Modus
  • Schutz des Koaxial-Transceivers vor falscher Ansteuerung
  • Terminierung für RS-485 über Schalter aktivierbar
  • Ebenso erhältlich: Karten mit RS485AC-, TWP- oder optischer Schnittstelle

Bestellinformationen

BezeichnungBitrateSignalAnschlussLeitungstyp
SH ARC-PCIe-K2,5 Mbit/sSinusdipulsBNCKoaxialkabel RG-62
SH ARC-PCIe-LWLSM156,25 kbit/s – 2,5 Mbit/soptischST/BFOCSinglemode-Faser
SH ARC-PCIe-LWLSMA156,25 kbit/s – 2,5 Mbit/soptischFSMAMultimode-Faser
SH ARC-PCIe-LWLST156,25 kbit/s – 2,5 Mbit/soptischST/BFOCMultimode-Faser
SH ARC-PCIe-LWLTOS156,25 kbit/s – 2,5 Mbit/soptischTODX296/TOSLINKMultimode-Faser
SH ARC-PCIe-LWLVL156,25 kbit/s – 2,5 Mbit/soptischVersatile LinkPolymere optische Faser (POF)
SH ARC-PCIe-R156,25 kbit/s – 10 Mbit/sRS-485/EIA-485DE-9/D-SubTwisted-Pair-Kabel
SH ARC-PCIe-RS-RJ45156,25 kbit/s – 10 Mbit/sRS-485/EIA-485RJ45Twisted-Pair-Kabel
SH ARC-PCIe-RS485-STB156,25 kbit/s – 10 Mbit/sRS-485/EIA-485SchraubklemmeTwisted-Pair-Kabel
SH ARC-PCIe-RS485AC-BNC2,5 – 10 Mbit/sRS485ACBNCKoaxialkabel RG-62
SH ARC-PCIe-RS485AC-RJ452,5 – 10 Mbit/sRS485ACRJ45Twisted-Pair-Kabel
SH ARC-PCIe-TWP2,5 Mbit/sSinusdipulsRJ45Twisted-Pair-Kabel

Einsatzgebiet

Die SOHARD-ARCNET-Karten der Produktfamilie SH ARC-PCIe wurden für den Einsatz in Industrie-PCs mit PCI-Express-Schnittstelle entwickelt. Die Karten sind erhältlich mit koaxialem, mit galvanisch getrennter RS-485-Schnittstelle oder mit einem Port für die ARCNET-Schnittstellenmodule von SOHARD beispielsweise zur ARCNET-Übertragung über Glasfaser- oder Twisted-Pair-Leitungen.

Die Karte unterstützt Plug-and-Play und ermöglicht Bitraten bis 10 Mbit/s. Die Adress- und Interrupt-Konfiguration gestaltet sich sehr einfach.

Wenn Sie zu einem Rechner mit PCI-Express-Schnittstelle wechseln, kann die SH ARC-PCIe dank standardisierter Treiber anstelle anderer ARCNET-Netzwerkkarten von SOHARD eingesetzt werden.

Aufbau und Funktion

Die Karte verwendet den ARCNET-Controller COM20022 von SMSC, der vollständig kompatibel zum COM20020 ist und die standardisierten Übertragungsraten bis 10Mbit/s unterstützt.

Die SH ARC-PCIe hat einen 32 Bit breiten Daten- und Adress-Bus und entspricht der PCI Express Spezifikation 1.0a. Die Karte kann sowohl über I/O-Adressen als auch über den Speicher angesteuert werden. Angaben zu Varianten der Karte sowie zu den verfügbaren ARCNET-Schnittstellenmodulen finden Sie im Abschnitt "Bestellinformationen".

4 LEDs indicate the following activities:

 

  • Koaxialer Transceiver aktiv/nicht aktiv (Backplane-Modus ein/aus)
  • Aktivität auf dem ARCNET Empfangskanal
  • Aktivität auf dem ARCNET Sendekanal
  • Anzeige von PC-Zugriffen auf den ARCNET-Baustein

Spezifikation

  • Kompatibilität: ANSI/ATA 878.1, PCI-Express Spezifikation 1.0a, CE für industrielle Umgebung
  • Leistungsaufnahme: < 4W
  • Temperaturbereich, Betrieb: 0°C bis + 55°C
  • Temperaturbereich, Lagerung: − 20°C bis + 85°C
  • Maße (B/H/T), in mm: 120/107/19 (ohne  Anschlüsse und Slotblech)
  • Gewicht: max. 250g mit Verpackung